Der Vollbildmodus kann hier am äußersten rechten Rand 
der Laufleiste aktiviert werden. 
Zurück mit der Esc-Taste.
Lanzarote... die etwas andere Insel

 

Zurück zur Übersicht

Lanzarote liegt rund 140 Kilometer westlich der marokkanischen 
Küste und ist rund 1000 Kilometer vom spanischen Festland entfernt. 
Sie ist die nordöstliche Insel der Kanaren und fasziniert durch die 
Vielfalt ihrer Landschaften.
Die schweren Vulkanausbrüche von 1730 bis 1736 und weitere im 
19. Jahrhundert haben der Insel ein spektakuläres Erscheinungsbild 
von einzigartiger Form und Schönheit verliehen.
Heute ist Lanzarote noch eine etwas eigenwillige Insel der Canaren. 
Aber vom Charme der Insel und einem behutsamen Tourismus, den 
ihr künstlerischer Schöpfer César Manrique erhalten wollte, ist heute 
nicht mehr viel zu spüren und Lanzarote hat sich ähnlich der großen    
Nachbarinseln entwickelt. Und ein Stillstand ist noch nicht zu erkennen.
Durch die Nähe zu Afrika und dem europäischen Kontinent war 
Lanzarote wohl die erste Kanarische Insel, die besiedelt wurde.


22.37 min