Der Vollbildmodus kann hier am äußersten rechten Rand 
der Laufleiste aktiviert werden. 
Zurück mit der Esc-Taste.
Die Sumpfohreule

 

Zurück zur Übersicht

Die Sumpfohreule gehört heute zu den 
seltensten Brutvogelarten bei uns in
Mitteleuropa. Sie lebt gerne in Sümpfen 
und Mooren, ist ein Bodenbrüter und 
stellt bei Erregung ihre kurzen Federohren 
auf. Daher hat sie auch ihren deutschen 
Namen: Sumpfohreule.

Hier hatte ich das Glück, sie als Wintergast aus dem hohen Norden auch im Schnee zu erleben. 9.34 min